Top 10 NFC & RFID Blocker Geldbörsen zum Schutz Ihrer Kreditkarten

Elektronik Nachrichten

Allgemeine Elektronik / Elektronik Nachrichten 48 Views

Die besten RFID & NFC Blocker Geldbörsen für Damen und Herren

Die besten RFID & NFC Blocker Geldbörsen für Damen und Herren im Vergleich

Einfach die Bankomatkarte oder Kreditkarte auf das Terminal legen und kontaktlos bezahlen mit der integrierten NFC Funktion – oder mit dem RFID Chip bequem die Türe zum Haus oder zum Büro öffnen. Zwei sehr bequeme Funktionen, die jedoch auch von Hackern und Datendieben genutzt werden können um selber in den Besitz Ihrer Kreditkarten- oder Zugangsdaten zu kommen oder sogar die persönlichen Daten auf Ihrem Pass oder Personalausweis auszulesen.

Karten mit RFID / NFC Funktion sind nicht vor Zugriff geschützt!

Alles was dazu nötig ist, ist nahe genug an Ihre Geldbörse heranzukommen und die Daten der NFC und RFID Karten darin mit einem entsprechenden Scanner zu kopieren. Dies kann jedoch mit speziellen NFC & RFID Geldbörsen verhindert werden, da diese ein Material integrieren, dass die Funksignale blokiert und somit keine ungewollte Datenübertragung zulassen. Wenn Sie die Karten verwenden wollen, klappen Sie einfach die Geldtasche auf und Sie können sie wie gewohnt benutzen, doch zusammengeklappt in Ihrer Hosentasche oder Handtasche haben Betrüger keine Chance. Deshalb sind Geldbeutel mit NFC und RFID Schutz auf jeden Fall eine sinnvolle Investition und auch deutlich sicherer als irgendwelche RFID-Schutz-Karten, die den Zugriff nur von einer Seite blockieren oder NFC Schutzhüllen, die man um jede Karte einzeln geben muss und die dann oft nicht mehr in den Geldbeutel passen.

Kontaktlose Datenübertragung mit NFC & RFID

Kontaktlose Datenübertragung mit NFC & RFID

Wir haben Testberichte und Erfahrungen von Kunden zu diesen Geldbörsen verglichen und darauf basierend jeweils 5 Empfehlungen für gute NFC & RFID Geldbörsen für Damen & Herren herausgefiltert. Hoffentlich ist ein Modell dabei, das Ihren Geschmack trifft.

Die 5 besten RFID & NFC Geldbörsen für Damen

1.) KAVAJ Damen Geldbörse mit RFID Schutz

Das schlichte, elegante und moderne Portemonnaie von KAVAJ ist in den Farben Schwarz und Rot erhältlich. Die weiche Rindsleder-Geldbörse liegt angenehm in der Hand und ist durch den zeitlosen Look nicht nur für die kurzzeitige Verwendung zu gebrauchen. Einzelne Fächer für Papiergeld, Münzgeld, Ausweise und andere Kleinigkeiten, gewähren ein aufgeräumtes und gut sortiertes Innenleben. Danke der kleinen Maße von 13,5 x 11 x 2,5 cm, passt die Geldbörse auch wunderbar in kleinere Handtaschen. Der integrierte RFID Blocker verhindert das unerlaubte Auslesen von Kredit- und Bankkarten durch missbräuchlich eingesetzte Lesegeräte.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

2.) Natventure Damen Geldbörse aus Korkleder mit RFID

Dieses Modell steht ganz im Gegensatz zur Geldbörse von KAVAJ: Es verzichtet zu 100% auf Leder oder andere tierische Produkte und gilt daher als veganes Portemmonaie. Der portugiesische Kork ist in Sachen Belastbarkeit mit hochqualitativem Leder zu vergleichen – die Geldbörse ist daher trotzdem robust und langlebig. Die Geldtasche bietet mit 19 x 10 x 0,2 cm viel Platz für alles, was Frau eben so braucht. Auch Natventure setzt auf einzelne Fächer für Scheine, Münzen, Karten und Co. – in diesen Geldbeutel passt sogar problemlos auch ein Handy. Dank RFID Blocker sind sensible Daten gut geschützt – die perfekte Geldtasche für Umweltfreunde und Naturfans.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

3.) LBELL Geldbörse mit RFID Schutz

Braun, Schwarz, Blau – das sind die Farboptionen der LBELL Geldbörse. Sie bietet Platz für 21 Karten, verfügt über einen Foto Slot sowie separate Münz- und Scheinfächer. Die Maße dieser Geldtasche liegen bei 19,3 x 9,8 x 2,8 cm, neben einem hochwertigen Reißverschluss gibt es einen Druckknopf zum Verschließen. Das Material des Portemonnaies ist Leder, es ist äußerst schlicht und trotzdem elegant. Auch in diesem Geldbeutel kann problemlos ein Smartphone verstaut werden – die Handtasche kann also auch gerne mal zu Hause gelassen werden. Alles in allem: Daumen hoch – diese Geldtasche mit RFID Blocker ist nicht zu unrecht Bestseller Nr. 1 auf Amazon.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

4.) COCASES Damen Kreditkartenetui mit RFID Blocking

Die Geldbörse von COCASES ist aus Narbenleder hergestellt, was dem Produkt eine angenehme Haptik verleiht. Es handelt sich um eine 3-in-1 Geldtasche: 10 Fächer für Kreditkarten und Ausweise, 1 Münzfach, 1 Scheinfach und 1 Klarscheibe für Bilder. Durch die Abmessungen von 10,5 x 8 x 0,45 cm, liegt das Portemonnaie gut und kompakt in der Hand und passt sogar in die Hosentasche bzw. in kleinere Handtaschen oder in die Jackentasche. Auch hier leistet der RFID Blocker zuverlässigen Schutz gegenüber Datenmissbrauch. Erhältlich ist die Geldbörse in den Farben Rot, Lila, Braun und Schwarz.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

5.) BULLAZO Damenportemonnaie mit RFID Schutz

Die Damen-Geldbörse von BULLAZO ist aus Rindsleder hergestellt, verfügbar in Grau oder Schwarz. Die Maße liegen bei 19 x 9 x 0,35 cm, insgesamt gibt es Platz für 12 Karten. Bei dieser Geldtasche gibt es außerdem 2 Geldscheinfächer, 1 Münzfach und weitere 2 abgetrennte Bereiche für sonstige Kleinigkeiten – auch hier ist die Mitnahme des Handys in der Geldbörse möglich. Neben einem Reißverschluss gibt es fest schließende Druckknöpfe, die das Portemonnaie kompakt zusammen halten. Letztendlich verhindert auch hier der integrierte RFID Schutz das unerlaubte Auslesen von Karten und Daten. Ein schönes On Top: Dieses Modell kann mit einer persönlichen Prägung (z.B. als Geschenk) noch extra aufgewertet werden.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

Die 5 besten RFID & NFC Geldbörsen für Herren

1.) TRAVANDO Geldbeutel Männer mit RFID Schutz

Obwohl die Herren-Geldbörse von TRAVANDO nur 12,5 x 9,8 x 2 cm groß ist, bietet sie Platz für 13 Karten, wovon nur 9 direkt sichtbar sind. Es gibt ein großes Münzfach, ein separates Ausweisfach mit Sichtfenster und 2 Scheinfächer. Das Modell ist im Hochformat, wobei der Hersteller auch schöne Alternativen im Querformat im Sortiment hat – je nach Gusto. Durch das aufgesetzte Metallemblem wirkt das Portemonnaie besonders hochwertig, dank Premium Kunstleder ist es tatsächlich robust und auf Langlebigkeit ausgelegt. Die RFID Schicht zwischen Außen- und Innenmaterial, die aus Kupfer und Nickel besteht, verhindert unbefugte Ausleseversucht per RFID oder NFC Scanner.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

2.) Klixxo Geldbörse mit NFC / RFID Blocker

Schlank, elegant, mit viel Platz und einem besonderen Material Mix – das ist die sichere Geldtasche von Klixxo. Sie besteht aus Carbonfasern und echtem Leder, die Prägungen darauf verleihen dem Portemonnaie das edle und moderne Design, hier geht es nicht nur um einen praktischen Nutzgegenstand. Die Maße liegen bei 11,5 x 9,5 x 2,3 cm. Es gibt 7 Fächer für 14 Karten, 1 Klarsicht Fach für Bilder oder Ausweise, 1 Münzfach mit Reißverschluss, 2 Fächer für Banknoten sowie 2 zusätzliche Fächer für größere Dokumente wie z.B. einen Fahrzeugschein. Durch die Lieferung in einer schönen Geschenkbox, eignet sich diese Geldtasche wunderbar als Präsent.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

3.) Kronenschein Geldbörse mit RFID Schutz

Schwarz und Braun sind langweilig und es darf ruhig ein bisschen Farbe sein? Dann ist die Geldbörse aus Kunstleder von Kronenschein – der Bestseller Nr. 1 auf Amazon – genau das richtige Portemonnaie. In Kombination mit frischem Orange ist es ein echter Hingucker, dank integriertem RFID Schutz sichert es Daten natürlich genauso gut ab, wie schlichtere Modelle. Die Geldtasche verfügt über 6 Kartenfächer und eine gebürstete Geldklammer für Scheine, die herausgenommen werden kann. Für Münzen gibt es bei dieser Geldbörse ebenfalls ein Fach, was jedoch recht klein ausfällt. Dies liegt auch an den Maßen von 11 x 8,3 x 1,5 cm – es handelt sich insgesamt um ein sehr schlankes Design, gut für die Hosentasche.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

4.) Fa.Volmer Geldbörse mit RFID Schutz

Diese schöne Geldbörse ist aus rauem Büfelleder hergestellt, was sie besonders unempfindlich und robust macht. Die äußere Doppelnaht sorgt für eine besondere Stabilität, auf die besonders auch bei den 4 Kartenfächern geachtet wurde. Selbst das Innenleben der 2 Münzfächer inkl. Druckknopf ist im äußeren Lederdesign gehalten. Weitere Fächer sind 2 Scheinfächer und 2 Zusatzfächer, in denen auch Dokumente in der Größe des Fahrzeugscheins Platz finden. Die Maße der Fa.Volmer Geldbörse liegen bei 12 x 9,5 x 1,5 cm. Die RFID Schicht ist in die Rückwand des Geldbeutels eingearbeitet und schützt so die eigenen Daten.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

5.) Hoobest RFID Blocker Schutz Geldbörse

Die Geldtasche von Hoobest ist mit 2 ID-Fenster, 8 Kartenfächern und 2 Geldfächern ausgestattet, ein eigenes Münzfach gibt es nicht. Das Modell ist aus 100% Echtleder, die Maße liegen bei 10,9 x 8,9 x 2,5 cm, auch hier handelt es sich also um ein schlankes und kompaktes Design. Die RFID Technologie überzeugt durch Blockierungen von bis zu 13,56 MHz – Daten sind gut geschützt, die Geldbörse erfüllt also voll und ganz ihren Zweck. Sollte es doch zu Unzufriedenheiten kommen, verfügt der Anbieter über einen guten Kundendienst – wer hier nicht zufrieden ist bekommt die volle Rückerstattung. Wir sind jedoch der Meinung: Die Hoobest Geldtasche ist ein gutes Produkt, sofern man sowieso kein Fan von Münzen ist.

Alle Angaben ohne Gewähr. Preise können sich zwischenzeitlich geändert haben.

&

>> Hier alle RFID Geldbörsen auf Amazon ansehen!

Comments